Sternsingeraktion 2020

Plakat_Aktion_Sternsingen_2020_webAuch in 2020 werden wieder in allen Ortsteilen unserer Pfarrei die Sternsinger unterwegs sein. Anfang 2019 haben ca. 180 Kinder, Jugendliche und Erwachsene zum  Gelingen der Aktion vor Ort und dem fantastischen Ergebnis von 17.554,04 € an Spenden beigetragen. An dieses tolle Ergebnis wollen wir im neuen Jahr anknüpfen.

In 2020 steht die Aktion unter dem Motto „Frieden! Im Libanon und weltweit“. Nachdem zwischen 1975 und 1990 ein langer Bürgerkrieg in dem kleinen Land im Nahen Osten gewütet hat, gelingt mittlerweile ein weitgehend demokratisches und friedliches Zusammenleben von Menschen unterschiedlicher Konfessionen und Religionen. Doch der gesellschaftliche Friede steht vor großen Herausforderungen, denn das Zusammenleben ist nach wie vor von Vorurteilen geprägt. Zudem hat der Libanon seit dem Ausbruch des Bürgerkriegs im Nachbarland Syrien im Jahr 2011 rund 1,2 Millionen(!) Flüchtlinge aufgenommen. Diese machen nun etwa ein Viertel der Gesamtbevölkerung aus. 

20181130_SegenIsComing

Die Bildungs- und Gesundheitsstrukturen des Landes reichen nicht aus, um den Bedürfnissen der Menschen gerecht zu werden. Die Hilfsbereitschaft der Libanesen ist teilweise in Ablehnung umgeschlagen und auch unter Kindern und Jugendlichen kommt es zu Spannungen.  Diese Problematik eines an die Grenzen gebrachten Systems einerseits und der lange Zeit nahezu uneingeschränkt großen Hilfsbereitschaft, die sich aktuell zu wandeln droht, steht in diesem Jahr im Zentrum der Sternsinger. Deshalb profitieren in diesem Jahr besonders verschiedene Projekte zur Förderung der gegenseitigen Verständigung und Bildung sowie zur Unterstützung des Gesundheitssystems im Libanon von den Spenden der Sternsinger-Sammlung. Natürlich fließen auch Spenden in viele andere Länder auf der ganzen Welt.

Wir freuen uns, auch im neuen Jahr wieder ein Teil der großen Sternsinger-Gemeinschaft sein zu können.

 

Sternsinger-Termine:

Nottuln:

Anmeldung Einzel 2020 (PDF)     Anmeldung Gruppe 2020 (PDF)

Anmeldung Nachtreffen 2020 (PDF)     Texte für die Hausbesuche 2020 (PDF)

07.12.2019 – 11.00 Uhr: Vortreffen mit Ausgabe der Gewänder im Pfarrheim Nottuln

04.01.2020 – 09.30 Uhr: Aussendung in der Kirche

05.01.2020 - 10 Uhr: Dankeschön für die Sternsinger im Pfarrheim Nottuln

Schapdetten:

02.10.2020 – 16.00 Uhr: Vortreffen im Pfarrheim Schapdetten

05.01.2020 – 09.45 Uhr: Sternsingeraktion: Treffen im Pfarrheim; Aussendung in der Kirche um 10.00 Uhr

Appelhülsen:

01.12.2019 – 11.00 Uhr: Anmeldung zur Sternsingeraktion im Pfarrheim

05.01.2019 – 08.30 Uhr: Sternsingeraktion: Treffen im Pfarrheim;  Aussendung in der Kirche um 08.45 Uhr

Darup:

39.12.2019 – 10.00 Uhr: Vortreffen mit Einteilung im Pfarrheim Darup

05.01.2020 – 10.00 Uhr: Mitfeiern des Gottesdienstes und anschließende Aussendung in der Kirche

Hinweis für Nottuln & Schapdetten:

2020_dks_logoIn diesem Jahr besteht wieder die Möglichkeit, sich den Besuch der Sternsinger zu wünschen. Dafür reicht es aus, sich unter Angabe des Namens und der Adresse bis zum 02.01.20 zurückzumelden. Rückmeldungen für Nottuln per Mail an franziskamertens@t-online.de Rückmeldungen für Schapdetten per Mail an juliagreving@aol.com oder über einen Zettel im Briefkasten von Julia Greving, Vorkamp 2, Schapdetten.

Eine telefonische Anmeldung der Wünsche im Pfarrbüro ist aus organisatorischen Gründen leider nicht möglich. Es wird versucht, jedem Wunsch nachzukommen, es kann jedoch leider nicht versprochen werden, dass alle Wünsche erfüllt werden, da dies von den Kapazitäten der Sternsinger abhängig sein wird.

Segen_2020_schwarz

 

Gottesdienstordnung

Gottesdienstordnung

Hier kommen Sie zum Download unserer aktuellen Pfarrmitteilungen

Aktuelle Pfarrmitteilungen »

Wort der Woche

„Johannes hörte im Gefängnis von den Taten des Christus. Da schickte er seine Jünger zu ihm und ließ fragen: Bist du der, der kommen soll, oder sollen wir auf einen anderen warten? Jesus antwortete ihnen: Geht und berichtet Johannes, was ihr hört und seht: Blinde sehen wieder und Lahme gehen; Aussätzige werden rein.“

Evangelium: Matthäus 11, 2-11

mehr erfahren »

Maria 2.0

Immer mehr Christen treten aus der Kirche aus. Sexueller Missbrauch, Vertuschung, Machtmissbrauch...  
Der Vertrauensverlust ist sehr groß.

mehr erfahren »

Firmung 2020

Im Jahr 2020 wird die Firmung nicht wie sonst im Mai/Juni stattfinden. Wir feiern die Firmung an einem Samstag im Herbst bzw. Spätherbst. 

mehr erfahren »