Kolping

Die Kolpingsfamilien in Nottuln

Das Kolpingwerk ist eine weltumspannende und generationenübergreifende Gemeinschaft, die sich in Kirche und Gesellschaft engagiert, getreu dem Motto: Verantwortlich leben – solidarisch handeln!

Das Kolpingwerk geht zurück auf den katholischen Sozialreformer und Priester Adolph Kolping (1813 bis 1865) der mit dem Rheinischen Gesellenbund den Grundstein für den heutigen Verband legte.

Die Kolpingsfamilien in den vier Ortsteilen Nottulns gehören zum Diözesanverband Münster im Kolpingwerk Deutschland.

Jede Kolpingsfamilie versucht in ihrer Arbeit „vor Ort“ in der Tradition Adolph Kolpings, soziale und religiöse Bildung zu ermöglichen, die Gemeinschaft untereinander zu fördern  und „soziales Gewissen“ in der Gemeinde zu sein. Das kann sich besonders ausprägen in der Förderung von Familienkreisen, der Seniorenarbeit, der Sorge um die Bildung und Ausbildung von Kindern und Jugendlichen oder der Unterstützung internationaler Projekte und Patenschaften.

Nähere Auskunft darüber geben die jeweiligen Programme der Kolpingsfamilien in den Ortsteilen

Weiter zu:

Kolpingsfamilie Nottuln         

Kolpingsfamilie Appelhülsen         

Kolpingsfamilie Darup         

Kolpingsfamilie Schapdetten

Gottesdienstordnung

Gottesdienstordnung

Hier kommen Sie zum Download unserer aktuellen Pfarrmitteilungen

Aktuelle Pfarrmitteilungen »

Massnahmen in der Corona-Pandemie

Augfrund der Corona-Pandemie müssen wir uns als Gemeinde an vielen Stellen auf Einschränkungen einstellen. Der Krisenstab traf zuletzt am 06.11. zusammen, bestehend aus dem Seelsorgeteam und Vetretern der beiden Leitungsgremien, Kirchenvorstand und Pfarreirat, um zu beraten. Das nächste Treffen wird am 01.12. stattfinden.

mehr erfahren »

Adventsaktion 2020

In diesem Jahr geht das Team Kinderkirche aus Nottuln neue Wege und bietet eine Reihe interessanter Angebote für Kinder und Familien an.

mehr erfahren »

Weihnachtspfarrbrief

Der Weihnachtspfarrbrief für 2020 ist fertiggestellt und befindet sich im Druck - Wir danken allen, die sich mit ihren Beiträgen an der Realisierung beteiligt haben.

mehr erfahren »