köb Nottuln

Öffnungszeiten:

Sonntag:         09:45-12.00 Uhr

Dienstag:        16:00 - 18.00 Uhr

Mittwoch:       10:00 - 11:00 Uhr und 18:00 - 19:30 Uhr

Donnerstag:   15:00 - 18:00 Uhr

Die Bücherei hat zurzeit rund 8000 Medien im Angebot. Der Bestand umfasst Bücher für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, Hörbücher, Musik-CD`s, Zeitschriften und Spiele.
Die Mitarbeiterinnen der KÖB sind bemüht, ihren Lesern und Leserinnen immer ein aktuelles Angebot zu bieten und stellen dieses mit regelmäßigen Neuanschaffungen sicher. Auch Leserwünsche werden nach Möglichkeit erfüllt.
Telefonkontakt: 02502 9122
Für das Einloggen in den Bestand der KÖB in Nottuln: webopac.bistum-muenster.de

Die Leihfristen der ausgeliehenen Medien verlängern sich entsprechend, sodass aktuell keine Mahngebühren anfallen.

In der aktuellen Ausnahmesituation möchten wir es allen Leserinnen und Lesern unserer Bücherei ermöglichen, unser digitales Angebot  der Onleihe unter  www.Libell-e.de kostenlos für  3 Monate  zur Probe zu  nutzen.  Wer die Onleihe ausprobieren  möchte,  kann die Bücherei  unter der E-Mail Adresse: buecherei-nottuln@bistum-muenster.de kontaktieren  und weitere Informationen erhalten . Auch  die Verlängerung einer bestehenden Zugangsberechtigung  kann  über diesen Weg vorgenommen werden.

 

 

Gottesdienstordnung

Gottesdienstordnung

Hier kommen Sie zum Download unserer aktuellen Pfarrmitteilungen

Aktuelle Pfarrmitteilungen »

Massnahmen in der Corona-Pandemie

Augfrund der Corona-Pandemie müssen wir uns als Gemeinde an vielen Stellen auf Einschränkungen einstellen. Der Krisenstab traf zuletzt am 06.10. zusammen, bestehend aus dem Seelsorgeteam und Vetretern der beiden Leitungsgremien, Kirchenvorstand und Pfarreirat, um zu beraten. Das nächste Treffen wird am 29.10. stattfinden.

mehr erfahren »

Firmung 2020

In diesem Jahr findet die Firmung in unserer Gemeinde auf eine etwas andere Art statt. Weitere Informationen zur Firmung findet Ihr hier >>

mehr erfahren »

Weihnachtspfarrbrief

Der Weihnachtspfarrbrief für 2020 ist in Vorbereitung - Wir freuen uns über Ihre Beiträge bis zum Redaktionsschluss am 13. November.

mehr erfahren »