Institutionelles Schutzkonzept (ISK)

Steuerungsgruppe-ISK

Unter dem Titel "klar.fair.achtsam handeln - Kinder & Jugendliche stärken & schützen" haben wir als Pfarrei auf 28 Seiten einen Verhaltenskodex für die Kinder- und Jugendarbeit definiert, der auf Achtsamkeit, Wertschätzung und Respekt vor dem Mitmenschen basiert.

Das Schutzkonzept finden Sie hier zum Download:

Institutionelles Schutzkonzept der Pfarrei St. Martin Nottuln

Oben im Foto die Steuerungsgruppe, die maßgeblich zur Erstellung des Konzeptes beigetragen hat. Es stammt aus dem Entstehungsprozess und zeigt die Steuerungsgruppe an einem Workshop-Tag. Die Zettel darauf benennen alle Gruppen, mit denen die Gruppe gesprochen/gearbeitet hat.

"Wir müssen alle Formen der Grenzüberschreitungen betrachten", so Pfarrdechant Norbert Caßens.

Das Konzept gibt klar definierte Regeln und Verhaltensweisen, die verbindlich sind für alle haupt- oder ehrenamtlich Tätigen. Es enthält zudem die Namen und Kontaktmöglichkeiten der vier örtlichen Ansprechpartner, sowie auch der regionalen und überregionalen Stellen, an die sich Betroffenene wenden können.

 

Gottesdienstordnung

Gottesdienstordnung

Hier kommen Sie zum Download unserer aktuellen Pfarrmitteilungen

Aktuelle Pfarrmitteilungen »

LIVE dabei per Video-Stream

NEU: In der Pfarrkirche in Nottuln wurde inzwischen eine stationäre Streaminglösung installiert, dadurch konnte insbesondere die Tonqualität beim Streaming deutlich verbessert werden. Alle Sonntags-Gottesdienste in der Pfarrkirche St. Martinus Nottuln werden live übertragen. Den Link zum jeweils nächsten LIVE-Stream finden Sie hier auf unserer Homepage.

mehr erfahren »

Firmung 2024

Aktuelle Informationen zur Firmung 2024 gibt es immer hier, in den Veröffentlichungen der Pfarrgemeinde und der lokalen Tagespresse.

mehr erfahren »

Erstkommunion 2024

Die Vorbereitung auf die Erstkommunion laufen an. Wir freuen uns auf eine tolle und erlebnisreiche Zeit. Das diesjährige Motto lautet "Mit Jesus in einem Boot"! 

mehr erfahren »