Gottesdienste

Ständige Gottesdienstordnung der Pfarrgemeinde St. Martin

  Nottuln Appelhülsen Darup Schapdetten
Samstag:   17.00 Uhr
St. Mariä Himmelfahrt Appelhülsen
   
  18.30 Uhr
St. Martinus Nottuln
     
Sonntag:       08.30 Uhr
St. Bonifatius Schapdetten
      10.00 Uhr
Ss. Fabian u. Sebastian Darup
 
    10.00 Uhr 
Martinistift (nicht in den Ferien)
   
  11.15 Uhr
St. Martinus Nottuln
     
Montag: - - - -
Dienstag:       09.00 Uhr
St. Bonifatius Schapdetten
      19.00 Uhr
Ss. Fabian u. Sebastian Darup
 
Mittwoch: 15.30 Uhr
Krankenhauskapelle
     
Donnerstag:   08.00 Uhr
St. Mariä Himmelfahrt Appelhülsen
   
Freitag: 09.00 Uhr
St. Martinus Nottuln
     

 

Hinweise zur Gottesdienstordnung
Ergänzende Informationen entnehmen Sie bitte den wöchentlichen Pfarrmitteilungen.

An den Werktagen gilt darüber hinaus folgende Besonderheit: Messen in Zusammenhang mit einer Beerdigung haben Vorrang vor Werktagsmessen. Das bedeutet: Sollte aufgrund einer Beerdigung eine zusätzliche Messe („Seelenamt“) erwünscht sein, fällt je nach personeller Situation eine Werktagsmesse am entsprechenden Tag aus, unabhängig vom jeweiligen Ortsteil.

Das bedeutet auch: Sollten Sechs-Wochen- oder Jahresgedenkfeiern im Zusammenhang mit einer Eucharistiefeier gewünscht sein, ist der einzig verlässliche Termin dafür eine Messe am Sonntag bzw. am Vorabend (Samstag).

 

Gottesdienstordnung

Gottesdienstordnung

Hier kommen Sie zum Download unserer aktuellen Pfarrmitteilungen

Aktuelle Pfarrmitteilungen »

Massnahmen in der Corona-Pandemie

Augfrund der Corona-Pandemie müssen wir uns als Gemeinde an vielen Stellen auf Einschränkungen einstellen. Der Krisenstab traf zuletzt am 06.10. zusammen, bestehend aus dem Seelsorgeteam und Vetretern der beiden Leitungsgremien, Kirchenvorstand und Pfarreirat, um zu beraten. Das nächste Treffen wird am 29.10. stattfinden.

mehr erfahren »

Firmung 2020

In diesem Jahr findet die Firmung in unserer Gemeinde auf eine etwas andere Art statt. Weitere Informationen zur Firmung findet Ihr hier >>

mehr erfahren »

Weihnachtspfarrbrief

Der Weihnachtspfarrbrief für 2020 ist in Vorbereitung - Wir freuen uns über Ihre Beiträge bis zum Redaktionsschluss am 13. November.

mehr erfahren »