Katholische Pfarrgemeinde St. Martin Nottuln

Firmung

Menschen – Leben – Träume: Die Firmvorbereitung

Bist Du 15 oder 16 Jahre alt?

Suchst Du nach einem festen Fundament für Dein persönliches Leben, und ahnst Du, dass der Glaube an Gott so ein Fundament sein kann?

Bist Du getauft und willst die Zugehörigkeit zur Katholischen Kirche fester machen?

Dann ist die Firmvorbereitung für Dich das Richtige!

Ein paar geballte Infos im Überblick 

Anmeldezahl:

In unserer Pfarrei melden sich jedes Jahr ca. 120 Jugendliche zur Firmvorbereitung an.

Zeitraum:

Etwa sechs Monate vom Eröffnungsgottesdienst im Januar bis zur Firmung im Juni.

Elemente der Vorbereitung:

Den Schwerpunkt der Firmvorbereitung bilden verschiedene Vorbereitungswege. Aktuell sind folgende Wege angedacht: Gruppentreffen in einer selbstgewählten Gruppe mit eigenem Katecheten (Begleiter), ein Firm-Wochenende, Pilgern auf dem Jakobsweg und Besuch des Hochseilgartens in Dülmen.

Bei den Infoabenden zu Beginn der Firmvorbereitung kannst Du Dich über die Rahmenbedingungen jedes Weges informieren und Fragen stellen. Danach kannst Du Dir aussuchen, wie Deine Firmvorbereitung aussehen soll.

Außerdem gehören verschiedene Workshops, die Feier der Ostertage sowie besondere Gottesdienste zur Vorbereitung auf die Firmung dazu. Auch hierüber wirst Du beim Infoabend mehr erfahren.

Anmeldung:

Zum Ende des Jahres verschicken wir Post an alle uns zugänglichen Adressen von Jugendlichen,

die ca. 15 Jahre alt sind und zu unserer Pfarrei gehören. Wer keine Post bekommt, kann sich direkt an uns wenden um Informationen zu erhalten.

Die Anmeldephase wird in der auf unserer Homepage, in den Pfarrnachrichten und in der Tageszeitung veröffentlicht.

 Kosten:

Auch wenn wir versuchen, die Firmvorbereitung möglichst kostengüntstig zu halten, gibt es dennoch einen Eigenanteil, der bezahlt werden muss. Je nachdem für welchen Vorbereitungweg Du Dich entscheidest, fällt dieser etwas höher oder geringer aus. Näheres hierzu erfährst Du beim Infoabend bzw. auf dem Anmeldebogen.

Bei allen Fragen wende Dich einfach an

Philipp Lammering (Leitung der Firmkatechese)
Tel. 02502 / 2224022 oder lammering@bistum-muenster.de
 
Claudia Bause
Tel.  02509/776 oder claudia-bause@t-online.de
 
Kaplan Marco Klein
Tel. 02502/510 oder klein-m@bistum-muenster.de


Aktuelles zur Firmung in diesem Jahr und im nächsten Jahr findet ihr hier

Wort der Woche

20. Sonntag im Jahreskreis

"Wer mein Fleisch isst und mein Blut trinkt, hat das ewige Leben, und ich werde ihn auferwecken am letzten Tag. Denn mein Fleisch ist wirklich eine Speise und mein Blut ist wirklich ein Trank. Wer mein Fleisch isst und mein Blut trinkt, der bleibt in mir und ich bleibe in ihm.“

Evangelium: Johannes 6, 51 - 58

Jakobspilgerweg Nottuln

Auch in Westfalen gibt es weitere Wege der Jakobspilger nach historischem Vorbild. Der Weg führt von Bielefeld über Münster, Schapdetten, Nottuln und Darup nach Wesel. Hier schließt der Weg an die Pilgerstrecke am ... mehr

Powered by CMSimple_XH | Template: ge-webdesign.de | test (X)html | test css | Login