Katholische Pfarrgemeinde St. Martin Nottuln

Eine Welt

Die Eine Welt Gruppe besteht aus einem Seelsorger und einigen Frauen aus der Pfarrgemeinde, die sich für "Eine-Welt"-Arbeit engagieren.
Inhaltliche Auseinandersetzung mit Themen der "Einen Welt" und Unterstützung der Hilfswerke MISEREOR und MISSIO sind Schwerpunkte der Arbeit. Durch Angebote wie  Meditationsabende, thematisch gestaltete Gottesdienste, Informationsveranstaltungen zu entwicklungspolitischen Themen sowie Solidaritätsessen möchte der Sachausschuss anregen, über den eigenen Kirchturm hinaus zu blicken.

Die Eine Welt Guppe ist eingebunden in den Aktionskreis João Pessoa, zu dem auch die Friedensinitiative Nottuln, das Gymnasium Nottuln, die Ev. Kirchengemeine und die Kindernothilfe gehören. Gemeinsam engagieren sie sich für den fairen Handel (Verkaufsstelle im Edekamarkt) und unterstützen Projekte in Brasilien und Afrika.
Weiter zum       Aktionskreis João Pessoa, Nottuln


„Schon zu Lebzeiten ein Engel“ 

Schwester Raphaela Händler beschreibt ihr Leben in ihrem Buch "Mit Hand und Herz - Mein Leben für Afrika"  

 Die Nottulnerin Schwester Raphaela Händler ist wohl die bekannteste Nonne Deutschlands. „Es gibt Menschen, die sind schon zu Lebzeiten Engel, weil sie dafür sorgen, dass die Welt ein Stück besser wird“ hat Oscar- Preisträgerin Helen Mirren im Dezember 2013 bei ihrer Laudatio anlässlich der Fernsehsendung „Ein Herz für Kinder“ über die Ordensschwester gesagt.

In dem Buch „Mit Hand und Herz  - Mein Leben für Afrika“ erzählt sie ihre Lebensgeschichte: Fasziniert vom Leben Albert Schweitzers kennt Raphaela Händler nur ein Ziel – Ärztin in Afrika zu werden. Im Vertrauen auf Gott tritt sie nach dem Medizinstudium in den Orden der Missionsbenediktinerinnen ein. 1969 wird sie nach Tansania gesandt. Als Frauenärztin holt Sr. Raphaela Tausende Kinder auf die Welt, geht als Pionierin zu Buschdoktoren und traditionellen Dorfhebammen. Die Krankheit AIDS stellt sie vor neue Herausforderungen weit über die Medizin hinaus.

Klug und heiter erzählt die tatkräftige Nonne von hoffnungsvollen Erfolgen, aber auch von schmerzlichen Phasen der Einsamkeit und Ablehnung.

Das Buch ist im Herbig-Verlag erschienen, (ISBN 3776627271) und im Buchhandel erhältlich.

 

[HH]

Wort der Woche



„Dies ist das Zeugnis des Johannes: Als die Juden von Jerusalem aus Priester und Leviten zu ihm sandten mit der Frage: Wer bist du?, bekannte er und leugnete nicht; er bekannte: Ich bin nicht der Messias. Sie fragten ihn: Was bist du dann? Bist du Elija? Und er sagte: Ich bin es nicht.

Evangelium: Joh 1,6-8.19-28

Jakobspilgerweg Nottuln

Auch in Westfalen gibt es weitere Wege der Jakobspilger nach historischem Vorbild. Der Weg führt von Bielefeld über Münster, Schapdetten, Nottuln und Darup nach Wesel. Hier schließt der Weg an die Pilgerstrecke am ... mehr

Powered by CMSimple_XH | Template: ge-webdesign.de | test (X)html | test css | Login