Katholische Pfarrgemeinde St. Martin Nottuln

Willkommen

Hier erfahren Sie Neues aus unserer Pfarrgemeinde.
Wir freuen uns über Ihre Rückmeldung.


 

Zuwachs im Seelsorgeteam

Unsere Pfarrei St. Martin bekommt einen neuen Kaplan. Nach den Sommerferien nimmt Marco Klein seine Arbeit bei uns auf. Zurzeit ist Marco Klein Kaplan in der Gemeinde Liebfrauen in Bocholt, er ist 39 Jahre alt und zieht während der Sommerferien um. So kommen mit der Pastoralreferentin Michaela Bans und Marco Klein zwei neue Mitglieder ins Seelsorgeteam, die wir mit Freude begrüßen.


Ferienfreizeit Schapdetten

Alle (im Alter von 6 bis 14 Jahren), die in der vierten Sommerferienwoche 2017 (05.08. – 12.08.) dabei sein möchten, können sich noch anmelden. Anmeldeformulare stehen hier zum Download bereit. mehr ....


Treffen auf dem Friedhof

Treffen wir uns wieder auf dem Friedhof als einem "Ort der Begegnung"? Hier sind die nächsten Termine mehr ...

Download


Ameland 2017

Auch im Jahr 2017 findet das Ferienlager wieder statt. In der Zeit vom 15.07. – 29.07.2017 wird die Insel wieder von Kindern der Gemeinde und Umgebung geentert. mehr...


Pastoralplan fertiggestellt

Im Rahmen der Pfarreiratssitzung am Donnerstag, den 16. Februar ist der nunmehr fertiggestellte Lokale Pastoralplan für die Pfarrei St. Martin Nottuln unterzeichnet und damit in Kraft gesetzt worden. Pfarrdechant Norbert Caßens, Klaus Ahlers als stellvertretender Vorsitzender des Kirchenvorstandes und Martin Riegelmeyer, als Vorsitzender des Pfarreirates nahmen die Unterzeichnung vor. mehr ...


 


 

 

Wollen Sie mehr lesen? Hier geht es zu den älteren Meldungen:

 

 

weitere Infos unter:

Wort der Woche

 

Er entgegnete: Nein, sonst reißt ihr zusammen mit dem Unkraut auch den Weizen aus. Lass beides wachsen bis zur Ernte. Wenn dann die Zeit der Ernte da ist, werde ich den Arbeitern sagen: Sammelt zuerst das Unkraut und bindet es in Bündel, um es zu verbrennen; den Weizen aber bringt in meine Scheune.

Evangelium: Matthäus 13, 44-52

Jakobspilgerweg Nottuln

Auch in Westfalen gibt es weitere Wege der Jakobspilger nach historischem Vorbild. Der Weg führt von Bielefeld über Münster, Schapdetten, Nottuln und Darup nach Wesel. Hier schließt der Weg an die Pilgerstrecke am ... mehr

Powered by CMSimple_XH | Template: ge-webdesign.de | test (X)html | test css | Login